SPD Fuhrberg fordert neue Vergaberichtlinien für kommunales Bauland nach dem Einheimischenmodell

In einer Pressemitteilung vom 21. April 2021 fordern die beiden Fuhrberger SPD-Ortsräte Torsten Allert und Christian Raab sowie der Abteilungsvorsitzende Björn Lüders neue Vergaberichtlinien für Bauland nach dem Einheimischenmodell.

SPD Fuhrberg begrüßt Aufnahme von Fuhrberg in das Pilotprojekt Sprinti der Region Hannover

Eine direkte Verbindung zur S-Bahn-Station in Mellendorf ist schon seit vielen Jahren ein Herzenswunsch vieler Fuhrberger. Die Aufnahme einer direkten Verbindung ist jetzt ein Stückchen näher gerückt.

Stellungnahme zur Kritik der CDU Fuhrberg an der Fuhrberger Freifunk-Initiative

In der auf ihrer Webseite veröffentlichten Presseerklärung nimmt die CDU Fuhrberg unter dem Titel "CDU nimmt Stellung zum Freifunk – Informationen zum Freifunk und dem von der CDU geförderten und initiierten Ausbau des Glasfasernetzes in Burgwedel" Stellung zum aktuell laufenden Fuhrberger Freifunkprojekt.

Fuhrberg funkt frei - SPD unterstützt Freifunk-Initiative Hannover

Die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig eine gut funktionierende digitale Infrastruktur für das gesellschaftliche Zusammenleben ist. Videokonferenzen mit der Familie und Freunden, Unterricht, der Zuhause stattfindet, Home-Office oder das Organisieren von Nachbarschaftshilfen, das alles ist nur mit einem Zugang zum Internet möglich.

SPD Fuhrberg zieht erfolgreiche Bilanz und wählt neuen Vorsitzenden

Am 13. Februar hatte die SPD Abteilung Fuhrberg in die Alten Backstube zu ihrer Jahreshauptversammlung 2020 geladen, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und die Weichen für das neue Jahr zu stellen.